LOT 62 : BMW 3,0 S MIT ALPINA MOTOR

Dieser BMW 3,0 S wurde 1972 in Wien von der Fa. Denzel mit originalem Alpina Motor ausgeliefert. Der Wagen ist seit 2003 im Besitz einer Sammlers, der den Wagen kontinuierlich warten ließ. Dieser 3.0er ist in einem außergewöhnlich guten Originalzustand. Sowohl die Innenausstattung als auch die Lackierung lassen sich als hervorragend beschreiben. Ebenso technisch ist der Wagen in einem Top-Zustand.

Das Fahrzeug muss innerhalb von 3 Werktagen nach der Auktion vom Käufer bezahlt und abgeholt werden. Die Abholung kann in Form von Selbstabholung oder Abholung durch ein Transportunternehmen erfolgen. Bei erfolglosem Verstreichen der Frist hat der Käufer die Kosten für die Lagerung des Fahrzeugs i.H.v. 25,- € pro Tag zu zahlen.
Allgemeiner Hinweis: Gemäß unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen handelt es sich bei den von Classic Car Auctions versteigerten Fahrzeugen um Kommissionsware, die Classic Car Auctions von Einlieferern zur Verfügung gestellt wird. Classic Car Auctions übernimmt keine Haftung für versteckte Mängel, die im Rahmen der Begutachtung nicht festgestellt werden konnten. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei grober Fahrlässigkeit und Vorsatz von Classic Car Auctions.

Type: E9
Marke: Bayrische Motorenwerke AG
Baujahr: 1972
Erstzulassung: 1972
Erstauslieferung: Österreich
Zulassung: österreichische Kfz-Papiere
Fahrgestellnummer: 3 005 913
Motor: 6 Cyl. Benzin, 2986 ccm, 200 PS
Motornummer: 2266034
Getriebetyp: Schaltgetriebe
Kilometerstand abgelesen: 111.348
Lackierung: silber
Interieur: Samt dunkelblau
Sonderausstattung: Alpina Motor mit 200 PS, Alpina Lenkrad, Servolenkung, elektrische Fensterheber, Blaupunkt Radio
Sonderkonditionen: Es fallen 10% Käuferaufgeld zzgl. Mwst an.
Abhol- und Lagerbedingungen: siehe ausführliche Beschreibung

Schätzwert: € 26.000,- bis € 28.000,-

cca